Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht 2022/2023

 

Zahlreiche Gesetzesänderungen, die bei den Steuererklärungen für 2022 oder noch offenen Fällen anzuwenden sind, grundlegende Urteile des EuGH, des BVerfG und des BFH sowie wichtige Verwaltungserlasse haben wieder eine Vielzahl von Rechtsänderungen mit sich gebracht. Der/die Berater/in muss sich, die Mitarbeiter/innen und die Mandant/innen über diese Änderungen informieren.

Auch 2023 findet daher die bewährte Jahreseingangsveranstaltung mit Herrn Professor Dr. Scholz und Herrn Schlarb statt. Neben Präsenzterminen in den Regionen bietet die Steuerberaterkammer Stuttgart auch mehrere Online-Termine an.

Alle Teilnehmer/innen erhalten die begehrte Arbeitsunterlage auf Wunsch in gebundener Form - auch Online-Teilnehmende: Die ausführliche Arbeitsunterlage enthält u.a. aktuelle Gesetzesänderungen, Entwicklungen und ausführliche Erläuterungen. Diese steht den Teilnehmer/innen im Kunden-Account als PDF-Datei zum Download bereit und wird außerdem in gebundener Form vor Ort ausgegeben bzw. bei einer Online-Veranstaltung vorab zugesendet. So ist die Unterlage schnell zur Hand, wenn in der Praxis Fragen auftreten.

Anmeldung zu Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht

Wählen Sie Ihren Wunschtermin und melden Sie sich direkt über unser Fortbildungs-Portal zur Veranstaltung an:

11. Januar 2023, Sindelfingen - Jetzt anmelden

12. Januar 2023, Neu-Ulm - Jetzt anmelden

13. Januar 2023, Heilbronn - Jetzt anmelden

16. Januar 2023, Online - Jetzt anmelden

17. Januar 2023, Online - Jetzt anmelden

18. Januar 2023, Online - Jetzt anmelden