Steuer-Aktuell: BWL, GrESt & ErbSt - in Ihrer Region oder Online

Jetzt Spezialtermine buchen

 

In den Bereichen Betriebswirtschaft und Steuerrecht, Grunderwerbsteuer sowie Erbschaft- und Schenkungsteuer ergeben sich stetig Veränderungen. Damit Sie immer auf dem Laufenden sind und Ihre Mandant/innen bestmöglich beraten können, bieten wir Ihnen dazu Fortbildungsveranstaltungen an verschiedenen Orten sowie Online an. Die Veranstaltungen informieren Sie über die aktuelle Rechtsprechung und ihre Auswirkungen auf die Steuerberatungspraxis. Die Arbeitsunterlagen zu den Fortbildungsveranstaltungen erhalten Sie jeweils digital.

Steuer-Aktuell: Spezialtermin Betriebswirtschaft und Steuerrecht

Themen:

  • Aktuelle Aspekte des Bilanzsteuerrechts inkl. Entwicklungen durch das Wachstumschancengesetz
  • Rechtliche Besonderheiten von Eigen- und Fremdkapital, insbesondere auch bei Personengesellschaften
  • Grundaspekte einer Kostenrechnung: von Kostenarten- über Kostenstellen- bis zur Kostenträgerrechnung (Kalkulation)

Termine zur Auswahl:

Für Teilnehmer/innen, die bei einer Steuer-Aktuell 2024 angemeldet sind, reduziert sich der Preis auf € 45,-- pro Person.

 Steuer-Aktuell: Spezialtermin Grunderwerbsteuer

Themen:

  • Kurzer Abriss über die Auswirkungen des MoPeG auf das GrEStG und dessen Änderungen durch das Kreditzweitmarktförderungsgesetz
  • Aktuelle Rechtsprechung, insbesondere Anzeigepflichten und Rückgängigmachung von Erwerbsvorgängen sowie Ländererlasse zur Zurechnung von Grundstücken für die Ergänzungstatbestände (§ 1 Abs. 2a-3a GrEStG)

 Termine zur Auswahl:

Für Teilnehmer/innen, die bei einer Steuer-Aktuell 2024 angemeldet sind, reduziert sich der Preis auf € 35,-- pro Person.

Steuer-Aktuell: Spezialtermin Erbschaft- und Schenkungsteuer 

Themen:

  • Aktuelle Gesetzgebung: umgesetzte Änderungen im Kreditzweitmarktförderungsgesetz vom 22.12.2023 sowie geplante Änderungen im Wachstumschancengesetz
  • Zwei anhängige Verfahren (BVerfG und BFH) betreffend der Verfassungsmäßigkeit der Erbschaftsteuer
  • Kurzes Update zur Grundsteuer
  • Begünstigung für die Übertragung eines sog. Familienheims nach § 13 Abs. 1 Nr. 4a-c ErbStG einschließlich zweier aktueller Urteile des FG München hierzu
  • Antrag auf Optionsverschonung bei Übertragung mehrerer wirtschaftlicher Einheiten

Termine zur Auswahl:

Für Teilnehmer/innen, die bei einer Steuer-Aktuell 2024 angemeldet sind, reduziert sich der Preis auf € 35,-- pro Person.